Auftritt des Musikvereins bei der Kaller Herbst-Schau

Tipp: Musikverein Freilingen beim ene-familienfest auf der Kaller Herbstschau am 27. September

Wer den Musikverein Freilingen wieder einmal bei einem längeren musikalischen Vortrag erleben möchte, der hat am kommenden Sonntag, 27. September beim Familienfest der "ene" auf der Kaller Herbstschau ausreichend Gelegenheit dazu. Von 12.30 bis 14.30 Uhr spielen die Freilinger Musiker auf der Bühne der Enegie Nordeifel im Rahmen eines bunten und abwechslungsreichen Programms.

So steht bereits ab 11.15 Uhr der Kinderliedermacher Uwe Reetz auf der Bühne, um 12.30 Uhr dann gefolgt vom Musikverein Freilingen, der zwei Stunden die Besucher in der Hindenburgstraße 13 in Kall unterhalten wird.

Ab 14.30 Uhr steht das Ulla Haesen Quartett auf dem Programm. Und ab 16.30 Uhr kann man sich dann zum Abschluss des bunten Nachmittages auf die Eifelperlen freuen.

Den ganzen Tag werden auf dem Gelände im übrigen jede Menge Kinderattraktionen, z.B. Hüpfburg, Bungeetrampolin, Kinderderschminken und ein Zauberer geboten. 

Die Erwachsenen können sich derweil über die verschiedensten Stromprodukte und E-Mobility informieren und dabei verschiedene Elektrofahrzeuge testen

Für das leibliche Wohl sorgt – wie bereits in den Vorjahren – der Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf. Der Erlös der Speisen und Getränke kommt dem Verein zugute.

Weitere Infos auch unter folgendem Link: Ene-Eifel.de 

Viel Spaß!

 
Kommentare (0)