Musikverein eröffnet Bierwoche

Wie die Musikkapelle der Feuerwehr das Heavy-Metal-Festival in Wacken,

so eröffnet traditionell der Musikverein Freilingen die Bierwoche bei Käsper!

Der Musiker Willi Wilden (seit über 35 Jahren im Kölner Karneval aktiv, ehemals Mitglied des Kölner Trios "3 Colonias" und heute im Duo "Willi Wilden & Kocki" unterwegs) ist ein großer Freund der Freilinger Bierwoche.


Und so war er dann auch im letzten Jahr wiederum Gast und auch Akteur beim Kölschen Ovend bei Käsper und Ingrid. 

Eines war ihm bei seinen Besuchen in Freilingen aber ebenfalls aufgefallen: die allgemeine Begeisterung für Musik und das eigene Musizieren. Dabei beeindruckte ihn neben dem der Werdegang und dem musikalische Schaffen der Freilinger Berufsmusiker Richard Hellenthal und Dominic Sanz, inzwischen bekanntlich Mitglied der Söhne Mannheims bzw. den stimmungsvollen Auftritten von FDH & Bums vor allem auch der Eifer des musikalischen Nachwuchses im Musikverein Freilingen. 

Und die Jugend liegt Willi Wilden besonders am Herzen. So setzt er sich selbst seit Jahren ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche seiner Heimatstadt Bornheim ein und hat sogar über 10 Jahre als Jugendtrainer beim TuS Roisdorf gewirkt. Da verwundert es nicht, dass er seinen 60. Geburtstag vor fünf Jahren kurzer Hand als Benefizkonzert feierte und die Einnahmen der Nachwuchsarbeit  im Verein zukommen ließ.

Denn bei allem Spaß, den Willi Wilden bei seinen Auftritten vor allen Dingen im Karneval hat, ist es ihm wichtig, Werte zu vermitteln: Tradition aufrecht zu erhalten und für andere da zu sein. "Nur wer etwas gibt, bekommt auch etwas zurück."

So kam er dann auch auf die Idee, den musikalischen Nachwuchs in Freilingen zu unterstützen.

Dazu möchte er am Sonntag, 10. August 2014 nachmittags mit seinem Bandkollegen Sebastian Kock im Freilinger Biergarten mit Kölscher Musik und eigenen Titeln auftreten - ohne Gage, dafür aber mit Hut und der Hoffnung, diesen reichlich für die Förderung der jungen Musiker füllen zu können.

Begeistert von diesem Engagement hat sich auch Käsper dieser Aktion schnell angeschlossen und stellt die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf (die bereits in den vergangenen Jahren für gute Zwecke gestiftet wurden, s.Bericht) ebenfalls für die Nachwuchsförderung beim Musikverein zur Verfügung.

Also genießen Sie die Musik des Musikvereins am Montag und spenden Sie am Sonntag bei leckerem Kuchen und Willi Wilden & Kocki.

Mehr zum Programm der Bierwoche 2014 auf Wir-in-Freilingen.de!